SG Adenstedt v. 1894 e.V.
SG Adenstedt v. 1894 e.V.

Einblick in die Fachschaft

Bei der SG Adenstedt wird die Sportart Tennis angeboten. Sie ist eine von 5 Fachschaften der SG und zählt zu einer der kleinen Fachschaften des Vereins.

Die Zeiten des Tennisbooms sind leider vorbei, es ist an uns nicht spurlos davon gegangen, mit  rückgängigen Mitgliederzahlen, haben wir nur noch zwei Rotsandplätze (zum Sommer 2016). Die idyllisch am Rande des Adenstedter Waldes liegen, in unmittelbarer Nähe der Sportanlagen der SG Adenstedt. Die Tennisanlage in Adenstedt zählt mit zu einer der Ersten im Südkreis Peine.

Die Fachschaft Tennis bietet jedes Jahr zum Saisonanfang im April/Mai einen Schnuppertag für Tennisinteressierte an. Erwachsene, Jugendliche und Kinder können die Materie Tennis  kennen lernen. Tennisschläger stehen zur Verfügung, einfach vorbei kommen.

Nicht nur das Tennisspiel wird bei uns gepflegt, sondern auch das gemütliche Beisammensein. Neben den Punktspielen steht der Freizeitsport im Vordergrund, z.B. beim „Lahstedt-Pokal“. den Gemeindeinternen Wettkampf gegen andere Tennisspieler.

Zur Sommersaison nehmen 3 Mannschaften am Spielbetrieb teil, eine Herren, eine Damen 40 und eine Juniorinnen A Mannschaft, die zu den Punktspielen die Fachschaft vertritt. Das Jugendtraining findet einmal die Woche mit dem Trainer Jere Zettelmann statt. Im Sommer findet das Training auf der Tennisanlage und im Winter  in der Tennishalle in Peine statt.

Wurde Euer Interesse geweckt?

Tennisinteressierte und Neueinsteiger können sich beim Vorstand der Fachschaft Tennis melden. Trainingstermine sind zu erfragen bei der Sport - und Jugendwartin:
 
 1) Fachschaftsleiter                       Jürgen Pompe           05172 – 961942
 2) Stellvertreter                               Dieter Abmeyer       05172 - 9680450
 3) Sport- und Pressewartin          Sabine Giese             05172 – 5494                         
 4) Jugendwart                                Kevin Kunz               01520-9473826
 5) Kassiererin                                Bettina Dietrich         05172-   58227